Read e-book online Die Rolle der Führungskräfte in Veränderungsprozessen: PDF

By Ines Sauter

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - own und business enterprise, Hochschule Fresenius Idstein, Sprache: Deutsch, summary: Die Unternehmenslandschaft im 21. Jahrhundert wird immer worldwide vernetzter und dynamischer. Zeitnahe und effektive Reaktionen auf Veränderungen innerhalb des Marktes werden vorausgesetzt. Firmenzusammenschlüsse werden initiiert um den Leistungsdruck, ausgehend von Wettbewerbern und Konsumenten, stand zu halten. Trotz der hohen Anzahlen der Unternehmenszusammenschlüsse, der Höhepunkt wurde 2007 mit 50.000 Fusionen weltweit erreicht, liegt die Fehlerquote der Fusionen bei 50-85%. Die Gründe hierfür sind vielfältig und in betriebswirtschaftlich messbaren aber vor allem auch in den betriebswirtschaftlich nicht messbaren Kennzahlen, wie die Unternehmenskultur oder die Kommunikation, zu finden. Innerhalb dieser anspruchsvollen Zeit wird die Rolle der Führungskräfte immer wichtiger. Die Aufgaben der Führungskraft, in den Fusions- und besonders in den Integrationsprozessen, ist es, Halt zu geben und die Mitarbeiter durch frühzeitige und aufrichtige Kommunikation mit einzubinden. Dadurch können Widerstände der Belegschaft abgebaut und Mitarbeiterakzeptanz etabliert werden. Diese Akzeptanz ist grundlegend für die weiteren Integrationsprozesse der jeweiligen Unternehmenskulturen. Eine erfolgreiche Integration der Kulturen kann nur erfolgen, wenn sich das Unternehmen zuvor mit der ihr eigenen Kultur auseinander gesetzt hat. Dafür ist eine Ist-Analyse unabdingbar. Erst danach kann ein Abgleich der Kulturen und die Entscheidung, welche Eigenschaften der jeweiligen Kultur, „Best-of-Culture“, für eine künftige, gewünschte Unternehmenskultur in Frage kommen, erfolgen. Die Rolle der Führungsverantwortlichen innerhalb der Post-Merger-Phase, der Integrationsphase einer Fusion, kann recht deutlich zusammengefasst werden. Der Schlüsselfaktor des Führungsverhaltens, ist die artwork und Weise, wie die Vorgesetzten führen und wie, wann sowie used to be die Führungskraft kommuniziert. Durch die Kommunikation wird Transparenz geschaffen, informiert, erklärt und die Mitarbeiter werden involviert. Das bedeutet, dass aus Betroffenen Beteiligte werden.

Show description

By Ines Sauter

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - own und business enterprise, Hochschule Fresenius Idstein, Sprache: Deutsch, summary: Die Unternehmenslandschaft im 21. Jahrhundert wird immer worldwide vernetzter und dynamischer. Zeitnahe und effektive Reaktionen auf Veränderungen innerhalb des Marktes werden vorausgesetzt. Firmenzusammenschlüsse werden initiiert um den Leistungsdruck, ausgehend von Wettbewerbern und Konsumenten, stand zu halten. Trotz der hohen Anzahlen der Unternehmenszusammenschlüsse, der Höhepunkt wurde 2007 mit 50.000 Fusionen weltweit erreicht, liegt die Fehlerquote der Fusionen bei 50-85%. Die Gründe hierfür sind vielfältig und in betriebswirtschaftlich messbaren aber vor allem auch in den betriebswirtschaftlich nicht messbaren Kennzahlen, wie die Unternehmenskultur oder die Kommunikation, zu finden. Innerhalb dieser anspruchsvollen Zeit wird die Rolle der Führungskräfte immer wichtiger. Die Aufgaben der Führungskraft, in den Fusions- und besonders in den Integrationsprozessen, ist es, Halt zu geben und die Mitarbeiter durch frühzeitige und aufrichtige Kommunikation mit einzubinden. Dadurch können Widerstände der Belegschaft abgebaut und Mitarbeiterakzeptanz etabliert werden. Diese Akzeptanz ist grundlegend für die weiteren Integrationsprozesse der jeweiligen Unternehmenskulturen. Eine erfolgreiche Integration der Kulturen kann nur erfolgen, wenn sich das Unternehmen zuvor mit der ihr eigenen Kultur auseinander gesetzt hat. Dafür ist eine Ist-Analyse unabdingbar. Erst danach kann ein Abgleich der Kulturen und die Entscheidung, welche Eigenschaften der jeweiligen Kultur, „Best-of-Culture“, für eine künftige, gewünschte Unternehmenskultur in Frage kommen, erfolgen. Die Rolle der Führungsverantwortlichen innerhalb der Post-Merger-Phase, der Integrationsphase einer Fusion, kann recht deutlich zusammengefasst werden. Der Schlüsselfaktor des Führungsverhaltens, ist die artwork und Weise, wie die Vorgesetzten führen und wie, wann sowie used to be die Führungskraft kommuniziert. Durch die Kommunikation wird Transparenz geschaffen, informiert, erklärt und die Mitarbeiter werden involviert. Das bedeutet, dass aus Betroffenen Beteiligte werden.

Show description

Read or Download Die Rolle der Führungskräfte in Veränderungsprozessen: Dargestellt am Beispiel von Firmenzusammenschlüssen (German Edition) PDF

Best hr & personnel management books

Get Designing the Smart Organization: How Breakthrough Corporate PDF

Filling a niche within the literature, this ebook bargains an cutting edge interdisciplinary method of studying for company strategic improvement, linking the domain names of method, organizational layout, and studying. to illustrate how this technique drives the bounds of the perform method past the confirmed concept of straightforward education and administration schooling, the booklet is full of special case stories from major worldwide companies, together with Siemens, ABB, BASF, the U.S. military, PricewaterhouseCoopers, EADS, Novartis, and extra.

Ludmilla Heinrich's Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - own und business enterprise, word: eleven, Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen, Sprache: Deutsch, summary: Die jüngste gesetzliche Definition der sexuellen Belästigung findet sich in § three Abs. four AGG und lautet:„Eine sexuelle Belästigung ist (…) ein unerwünschtes, sexuell bestimmtes Verhalten, wozu auch unerwünschte sexuelle Handlungen und Aufforderungen, sexuell bestimmte körperliche Berührungen, Bemerkungen sexuellen Inhalts sowie unerwünschtes Zeigen und sichtbares Anbringen von pornographischen Darstellungen gehören, (wenn diese) bezweckt oder bewirkt, dass die Würde der betreffenden individual verletzt wird, insbesondere wenn ein von Einschüchterungen, Anfeindungen, Erniedrigungen, Entwürdigungen oder Beleidigungen gekennzeichnetes Umfeld geschaffen wird.

Strategie und Personalmanagement: Konzepte und Instrumente - download pdf or read online

Das Werk definiert erstmals die kritische Schnittstelle zwischen Unternehmensstrategie und Personalmanagement und zeigt, welche Instrumente zur Umsetzung der Unternehmensstrategie durch das Personalmanagement zur Verfügung stehen. Wenn es dem Personalmanagement gelingt, die Effektivität des Humankapitals im Unternehmen zu erhöhen, leistet dies einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg – das ist jedoch nur möglich, wenn das Humankapital konsequent an der Unternehmensstrategie ausgerichtet ist.

Building 21st Century Entrepreneurship - download pdf or read online

Entrepreneurship develops world wide according to the several cultural, political, fiscal and social contexts. Governments advertise entrepreneurship in order to increase monetary development. As capitalism adjustments, entrepreneurship additionally adjustments. This ebook describes the various new profiles of marketers which are growing the entrepreneurial financial system of the twenty first Century.

Additional resources for Die Rolle der Führungskräfte in Veränderungsprozessen: Dargestellt am Beispiel von Firmenzusammenschlüssen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Rolle der Führungskräfte in Veränderungsprozessen: Dargestellt am Beispiel von Firmenzusammenschlüssen (German Edition) by Ines Sauter


by Christopher
4.5

Rated 4.88 of 5 – based on 38 votes